Angebot

Die Physiotherapie gilt als Spezialdisziplin für Bewegung, körperliche Funktionsstörungen sowie Schmerz und hat sich als Behandlungsbereich in der Schulmedizin etabliert. Physiotherapie wird eingesetzt, wenn die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Menschen durch Krankheit, Unfall oder den Alterungsprozess eingeschränkt ist.

Ein ausführliches Gespräch und eine gründliche Untersuchung bilden die Basis für ein individuell ausgerichtetes Programm. In enger Zusammenarbeit mit der Klientin oder dem Klienten, den Hausärzten und spezialisierten Fachärzten legen wir die Therapieziele fest. Eine grosse klinische Erfahrung unserer Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten und die kontinuierliche Anpassung unserer Behandlungsmethoden auf neue wissenschaftliche Erkenntnisse gewähren den Erfolg der Therapie.

Unser vielfältiges physiotherapeutisches Angebot steht Jedermann/Jederfrau zur Verfügung. Unabhängig vom stationären Spital- oder Heimaufenthalt können Klientinnen/Klienten mit einer ärztlichen Verordnung oder als Selbstzahler unsere Dienstleitungen in Anspruch nehmen.

Wir bieten ambulant und stationär folgende Therapieformen an:

  • Prä- und postoperative Behandlung in der Chirurgie, Orthopädie, Traumatologie
  • Sportspezifische Physiotherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Bobath-Konzept
  • Atemtherapie
  • Beckenbodentherapie
  • Narbentherapie
  • Fasziendistorsionsmodell
  • Triggerpunktbehandlung
  • Wärme-, Kälte- und Elektrotherapie, Ultraschall
  • Tecar
  • Tape-Techniken
  • Kinder- und Säuglingstherapie
  • Geriatrische Rehabilitation
  • MTT (Medizinische Trainingstherapie)
  • Medical Fitness Einzel- und Gruppentherapie
  • Rückenschule, Ergonomie
  • Pilates
  • Medizinische Massagen
  • Domizilbehandlung

 

Newsletter abonnieren

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

1200px Logo der Schweizerischen Eidgenossenschaft db166

Coronavirus - Informationen

BUNDESAMT FÜR GESUNDHEIt BAG