Die Validation®-Methode

Wenn nichts mehr geht, geht trotzdem noch etwas! Die Validation®-Methode

Immer mehr Menschen erkranken an Demenz. Fast jeder kennt in seiner Familie, in seinem Freundes- oder Bekanntenkreis jemanden, der damit konfrontiert ist. Es kommt zu Störungen des Gedächnisses, des Denkens, der Orientierung, der Sprache oder des Urteilsvermögens. Hinzu kommen Veränderungen der emotionalen Kontrolle und letztendlich der Verlust der Alltags- und sozialen Fertigkeiten.

Wir müssen die Demenz als eine der vielen Formen des Alters ansehen, uns auf die Welt des Betroffenen einlassen und sie in ihrer Besonderheit annehmen.

Unsere erfahrenen Aktivierungstherapeutinnen gehen auf die Fragen ein:

  • Wie können wir Kontakt zu dem Menschen mit Demenz in seiner Wirklichkeit, die von unserer Realität so stark abweicht, herstellen und eine Beziehung aufbauen?
  • Wie können wir von seiner Erlebniswelt ausgehend mit ihm kommunizieren?
  • Wie können wir ihn aufgrund seiner persönlichen Biographie wirklich erreichen, ihm das Gefühl von Zugehörigkeit und emotionaler Sicherheit geben?
  • Wie können wir das soziale Wohlbefinden und die Lebensqualität von Menschen mit Demenz fördern?

Referenten: Frau Rosanna Martinucci, Validation®-Teacher und Frau Maya Risciotti, Aktivierungsfachfrau des Centro Sanitario Bregaglia, Dr. med. Hans Bänninger, Facharzt FMH für Innere Medizin und Geriatrie, Ärztlicher Leiter CSB       

Die Teilnahme an dem Vortrag ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um frühzeitige Anmeldung.

Der Vortrag wird in italienischer Sprache durchgeführt. Fragen können auch in Deutsch gestellt werden.

Ort:          Centro Sanitario Bregaglia, Flin, 7606 Promontogno

Uhrzeit: 19.30 h

Datum:  Mittwoch, 23. Oktober 2019

Im Anschluss des Vortrages offerieren wir Ihnen kleine Getränke und Frau Martinucci, Frau Risciotti sowie Dr. med. Bänninger beantworten Ihre Fragen.

Centro Sanitario Bregaglia

Amministration

Telefon: 081 838 11 99

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen